Schulvereinbarung

schulvereinbarung seite1Am Sophie-Scholl-Gymnasium wurden zwischen den Schülerinnen, Eltern, Lehrkräften und der Schulleitung gemeinsame Werte und Ziele für das Zusamenleben an der Schule vereinbart.

 

KURZFASSUNG DER SCHULVEREINBARUNG SSG

 

WERTSCHÄTZUNG

              GEMEINSCHAFT

                       VERANTWORTUNG

                         LEISTUNG

           ENGAGEMENT

 

WERTSCHÄTZUNG Wir begegnen uns offen, aufrichtig und wertschätzend. Das zeigen wir durch die Wahl der sprachlichen Mittel und unserer Kleidung sowie im offenen Umgang miteinander.

GEMEINSCHAFT Wir begreifen uns als Gemeinschaft, deren Mitglieder sich füreinander verantwortlich fühlen und sich gegenseitig helfen.

VERANTWORTUNG Wir achten fremdes Eigentum und behandeln andere fair, tolerant und rücksichtsvoll.

LEISTUNG Wir konzentrieren uns auf den Unterricht, nehmen daran aktiv teil und lassen uns von Unmotivierten nicht abbringen. Wir erfüllen unsere schulischen Pflichten und halten Termine und Vereinbarungen pünktlich und verlässlich ein.

ENGAGEMENT Wir nutzen unsere Möglichkeiten und Fähigkeiten, um ein angenehmes Schulklima zu schaffen und das Schulleben vielfältig zu gestalten.

 

Wir nehmen diese Ziele an und setzen uns in ihrem Sinne für das Wohl der Schulgemeinschaft ein.

 

Den genauen Wortlaut der Schulvereinbarung "Lebensraum SSG" erhalten Sie durch Anklicken des Bildes.

Copyright © Städtisches Sophie-Scholl-Gymnasium 2017
Karl-Theodor-Straße 92 - 80796 München