Ganztagsangebot

Impressionen und Informationen zum Ganztagsangebot Modell 3

 

Für die Jahrgangsstufen 5 bis 7 bzw. 8 bieten wir derzeit drei verschiedene, für die Eltern kostenfreie Betreuungsmodelle an. Ab dem Schuljahr 2018/19 bieten wir bei entsprechender Nachfrage zusätzlich eine teilgebundene Ganztagsklasse (Modell 4) an.

 

Alle G9-Klassen haben den flexiblen Sophie-Mittwoch. An diesem Tag findet ab 12.00 Uhr kein regulärer Fachunterricht statt, die Mädchen können, je nach Betreuungsmodell, nach Hause gehen, Hausaufgaben in der Studierzeit machen, Wahl-und Förderkurse besuchen, oder am Freizeitangebot unserer Erzieherinnen teilnehmen.slide show mittagsb 14

Modell 1 (nur Pflichtunterricht)

Link zu einem Beispielstundenplan hier

Die Schülerinnen in diesem Modell besuchen nur den Pflichtunterricht, der nach dem „Münchener Weg“ zusätzliche Intensivierungsstunden und das Fach Skill (Lernen lernen) umfasst.

Das bedeutet für das G9 bis zur 9.Klasse: an drei Tagen Unterricht bis 14.15 Uhr, am Sophie-Mittwoch Unterricht bis 12.00 Uhr, am Freitag Unterricht bis 13.05 Uhr. Die Schülerinnen fertigen ihre Hausaufgaben zu Hause an.

Förder- und Wahlunterricht, Chor-und Forscherinnenklassen finden im Anschluss an den regulären Unterricht statt.

 

Modell 2 (Pflichtunterricht+Studierzeit)

Link zu einem Beispielstundenplan hier, Jahrgangsstufen 5-8

Die Mädchen besuchen zusätzlich an drei oder 4 Tagen die Woche die Studierzeit. Dann endet der Unterricht Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils um 15.15 Uhr, am Sophie-Mittwoch je nach gewähltem Angebot (Studierzeit, Wahl-und Förderkurse) zwischen 12 Uhr und 15.15 Uhr und freitags um 13.05 Uhr.

 

Modell 3 (Pflichtunterricht+Studierzeit+Betreuung)

Link zu einem Beispielstundenplan hier, Jahrgangsstufen 5-7
Nach der Studierzeit bieten wir noch eine Betreuung durch Erzieherinnen von Montag bis Donnerstag bis 16 Uhr oder 16.45 Uhr, am Freitag bis 15.00 Uhr an. Auch im Modell 3 findet im  G9 am Sophie-Mittwoch kein regulärer Fachunterricht statt, sondern Freizeitangebote, Wahl-und Förderkurse.Hier können je nach Bedarf nochmals Hausaufgaben gemacht werden oder die Kinder nehmen am angebotenen Freizeitprogramm (Impressionen hier) teil.

 

Modell 4 (rhythmisierte Ganztagsklasse)

Link zu einem Beispielstundenplan hier, neu im Schuljahr 2018/19 nur für Jahrgangsstufe 5

Neu: Im Schuljahr 2018/19 wird bei entsprechender Nachfrage am SSG in der Jahrgangsstufe 5 eine rhythmisierte Ganztagsklasse eingerichtet. An drei Tagen in der Woche haben die Schülerinnen während der Mittagszeit eine lange betreute Pause von 12 Uhr bis 14.30 Uhr mit Freizeitangeboten, sowie auch eine Studierzeit, in der sie lernen und ihre Hausaufgaben machen können. Der Unterricht endet an diesen Tagen um 16 Uhr, danach können die Mädchen nach Hause gehen oder am Freizeitprogramm in unseren Pavillons (Impressionen hier) teilnehmen.  Im Modell 4 findet im G9 am Sophie-Mittwoch kein regulärer Fachunterricht statt, sondern Freizeitangebote, Wahl-und Förderkurse

teaser mittagsbetreuung klein

 

Einen Eindruck von der pädagogischen Arbeit unserer Erzieherinnen in unseren Pavillons Sie hier.

 

 

Alle Betreuungsmodelle sind kostenfrei und für ein Schuljahr verbindlich, die Anmeldung für die rhythmisierte Ganztagsklasse gilt für die Jahrgangsstufen 5 und 6.

 

Während der Mittagspause halten sich die Schülerinnen in der Mensa, in der Schulaula oder im Schulhof auf. 

 

Bewegte Pause

Teaser BewPauseSeit 1995 ist die Bewegte Pause eine feste Einrichtung an unserer Schule. Um ihrem Bewegungsdrang nachzukommen, können die Schülerinnen in der Mittagspause die verschiedensten Spielgeräte ausleihen. In manchen Mittagspausen werden die Schülerinnen von Sportlehrerinnen betreut, die ein festes Programm anbieten. Außerdem ist unser Pausenhof mit einem Klettergerüst, einem Basketballkorb, einem Volleyballnetz und zwei Tischtennisplatten ausgestattet.

BewPause4

 

 

BewPause5

Copyright © Städtisches Sophie-Scholl-Gymnasium 2017
Karl-Theodor-Straße 92 - 80796 München