W-Seminar Sportmedizin bei Kieser

w seminar sportmed teaserIm Oktober hatte das W-Seminar Sportmedizin die Gelegenheit, sich das Kieser Training Studio Schwabing von innen anzuschauen.

 

Zuvor haben sich die Schülerinnen im Unterricht mit dem Thema Kraft(training) und speziell mit dem Kieser-Prinzip auseinandergesetzt. Die etwas graue Theorie wurde dann vor Ort von der Betriebsleiterin des Studios mit praktischen Inhalten versehen.

 

w seminar sportmed teaser2Der erste Schritt war dabei die Bioelektrische Impedanzanalyse, mit deren Hilfe die Körperzusammensetzung gemessen wird. So bekamen die Schülerinnen eine Rückmeldung über ihr persönliches Fitnesslevel. Der Trainingsplan kann daraufhin perfekt auf mögliche Defizite abgestimmt werden. Außerdem bietet das Kieser-Studio therapeutische Maschinen, in die sich die Seminarteilnehmerinnen einmal „einspannen“ lassen konnten um unter fachkundiger Anleitung zu trainieren. Schließlich ging es zu den Kraftgeräten, an denen jeweils verschiedene Muskelgruppen beansprucht werden. Für die Schülerinnen eine gute Gelegenheit, ihr erlerntes Wissen praktisch zu erproben und ungeklärte Fragen zu stellen. Zum Beispiel der im Unterricht diskutierte Excenter wurde nun um einiges verständlicher!

 

Insgesamt war es eine lehrreiche Exkursion und wir bedanken uns herzlich beim Kieser-Studio Schwabing für die Bereitschaft und das Engagement (besonders in dieser schwierigen Zeit).

Copyright © Städtisches Sophie-Scholl-Gymnasium 2020
Karl-Theodor-Straße 92 - 80796 München