Winterstimmung und schönstes Wetter beim Skilager

skilager teaser 2Trotz Skepsis (Wanderschuhe im Gepäck) aufgrund der viel zu warmen Temperaturen und dem allgemeinem Schneemangel, nicht nur im Bayerischen Wald, konnte das ganz normale Ski-Programm zum Glück durchgeführt werden!

 

 

skilager normalbildVom 20. bis 24. Januar fuhren die 7ten Klassen ins Skilager nach Langfurth, betreut vom Skilehrerinnen-Team Frau Fischer, Frau Last, Frau Rebhan, Frau Riegel, Frau Schneider und Frau Steinhardt.

 

An zwei Tagen wichen wir ins Skigebiet Mitterdorf – Mitterfirmansreut nahe der tschechischen Grenze aus, welches wegen seiner Schneesicherheit auch als „Gletscher des Bayerischen Waldes“ bezeichnet wird. Dort kamen die Fortgeschrittenen auf ihre Kosten, und unseren vielen Anfängern bot sich ein wahres Übungsparadies im Junior Ski Zirkus, so dass sie gute Erfahrungen machten, schnell lernten, bald auch sicher den Schlepplift meistern und sich zu passablen Skifahrerinnen entwickeln konnten.

 

Mit den schönen Ski-Erlebnissen, Ausflügen zur Glasbläserei, nach Zwiesel und in den Nationalpark mit Wanderung im Freiland-Gehege, vielseitigem Abendprogramm und Abschluss-Gaudi-Rennen, war die Woche mal wieder viel zu schnell vorbeigegangen, als wir gut gelaunt und wohlbehalten am Freitag zurückkehrten.

 

F.Last

 

skilager teaser

Copyright © Städtisches Sophie-Scholl-Gymnasium 2019
Karl-Theodor-Straße 92 - 80796 München