Die jungen Unternehmerinnen der 9a

die jungen unternehmerinnen teaser…konnten am Montag den 28.03.2022 ihre Unternehmen potentiellen Investorinnen präsentieren.

 

Der wirtschaftswissenschaftliche Teil der 9a hat in den letzten neun Wochen aufgeteilt in zwei Gruppen jeweils zwei Unternehmensideen entwickelt und diese dann mit Hilfe von Frau Conny Marx, Geschäftsführerin der Marx Innovation GmbH und Gründerin von WoW Company & Her WoW Club, zum Leben erweckt - zumindest fast. Mit Hilfe von Business Modell Canvas haben sich die jungen Gründerinnen zunächst die Fragen zu unter anderem ihren Werten die sie vermittelt wollen, den notwendigen Ressourcen, den möglichen Kosten und auch dem Marketing gemacht. Als sich die Schülerinnen dann einzelnen Abteilungen zuteilten ging es an die Feinheiten.

 

die jungen unternehmerinnen nb2Es wurde recherchiert, diskutiert und eine aussagekräftige Präsentation entworfen.

 

Denn das Ziel: Zur Abschlusspräsentation drei Unternehmerinnen aus München überzeugen, dass sie in ihre Idee investieren.

 

Und dann konnten sie am 28.03. SPROM und EASY MARKET präsentieren. Die Gründerinnen der 9a haben mit viel Überzeugungskraft und Expertise ihre Unternehmen, das Produkt, beziehungsweise die Dienstleitung, die sie anbieten, die Probleme und Lösungen die dieses Produkt bieten soll, die Marketingstrategien die sie sich für die Vermarktung überlegt haben und die Kosten und die erwarteten Gewinne, sowie die notwendigen Investitionen die sie sich errechnet haben, dargestellt. Dabei haben sie marktwirtschaftlich mit dem Break-Even-Point und den Gewinnerwartungen argumentiert, nachdem sie eine Marktanalyse getroffen haben.

 

Alle drei Gründerinnen stellten viele Fragen, denen die Schülerinnen mit zielstrebigen und klaren Antworten begegneten. Sie konnten mit ihren Recherchen, den überzeugenden Vorträgen und den klar strukturierten Inhalten die drei Startup-Gründerinnen aus München überzeugen. Conny Marx, Lena Sommer die selbständig im Bereich Contentmarketing und Kommunikation tätig ist und Sapna Richter, die Fotografin für Business Fotografie ist. Nach den kritischen Fragen folgte durch die drei Frauen großes Lob und Anerkennung für die inspirierenden Ideen der beiden Gruppen.

 

die jungen unternehmerinnen teaser3Das Projekt war durch die Initiative von Frau Marx erst ermöglicht worden, daher möchten wir uns nochmals herzlich für die aufgewendete Zeit und die tollen Hinweise und Tipps zum Thema Startup und Gründerinnendasein in den letzten Wochen bedanken.

 

Lisa Maier mit der Klasse 9a (WWG)

die jungen unternehmerinnen teaser4

Copyright © Städtisches Sophie-Scholl-Gymnasium 2022
Karl-Theodor-Straße 92 - 80796 München