Vorlesewettbewerbe der sechsten Klassen

vorlesewettbewerb teaser2„Wer nicht gern liest, hat das richtige Buch noch nicht gefunden.“

 

Dies sagt die Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling. In den sechsten Klassen des Sophie-Scholl-Gymnasiums haben viele dieses richtige Buch zum Glück schon gefunden und präsentierten es beim diesjährigen Vorlesewettbewerb in Deutsch und Englisch.

 

vorlesewettbewerb teaserIn beiden Sprachen mussten die Schülerinnen einen vorbereiteten und einen unbekannten Text vortragen. Vor einer gesamten Jahrgangsstufe und einer kritischen Jury aus Lehrer*innen und früheren Siegerinnen ist das eine große Herausforderung, die jedoch alle Teilnehmerinnen – je zwei Klassensiegerinnen pro Sprache – hervorragend meisterten.

 

In Englisch ist das besonders bemerkenswert, stehen die Schülerinnen doch erst am Anfang des zweiten gymnasialen Lernjahres. Die Schulsiegerin hieß Romy aus der 6A vor Diana aus der 6C und Myriam aus der 6B. Die übrigen Klassensiegerinnen sind Emma, Alina und Madina. Romy darf zu Ende des Schuljahres das Sophie beim Oberbayern-Entscheid in Traunreut vertreten.

 

Als Klassensiegerinnen im Fach Deutsch gingen für die 6A Nahla und Fenena, für die 6B Enya und Emilia sowie für die 6C Yaiza und Marilouisa in den Schulwettbewerb, wo sich alle einen hochwertigen Wettstreit lieferten und schließlich Nahla (6A) als Schulsiegerin gekürt werden konnte. Nahla wird das Sophie im Februar beim Stadtentscheid vertreten.

 

Wir gratulieren allen Klassensiegerinnen und wünschen unseren Schulsiegerinnen für die nächsten Runden viel Erfolg!

 

Peter Busl und Mathias Kowoll

Copyright © Städtisches Sophie-Scholl-Gymnasium 2019
Karl-Theodor-Straße 92 - 80796 München