Besuch der 5. Klassen bei der Münchner Bücherschau

buecherschau teaserUnsere Schülerinnen der 5. Klassen konnten am Mittwoch, den 27. November 2019 in die Welt der Bücher eintauchen. Gemeinsam mit ihren Deutschlehrerinnen besuchten sie die Bücherschau im Gasteig.

 

 

buecherschau normalbild 3Dort nahmen die Klassen 5A und 5B an einer Lesereise teil, bei der es um die Themen Umwelt, andere Länder und Kulturen ging. Den Mädchen wurden verschiedene Bücher vorgestellt, sie sollten Fragen beantworten und konnten sich rege an einer Diskussion beteiligen. Außerdem wurde ihnen ein kurzer Ausschnitt aus dem Film „Romys Salon“ vorgeführt, der bald in die Kinos kommt.

 

 

buecherschau teaser2Sehr spannend war auch die Autorenlesung, die die Klasse 5C besuchen durfte. Dabei stellte die Autorin Martina Wildner ihr neues Buch „Dieser verfluchte Baum“ vor. In dieser Schauergeschichte, die im Allgäu spielt, stehen die Themen Natur, Klimawandel und Aberglaube im Mittelpunkt. Im Anschluss an die sehr anschauliche und spannende Lesung durften die Schülerinnen noch Fragen stellen und sich schließlich Lesezeichen und Bücher von der Autorin signieren lassen.

 

 

Nach einer Pause hatten alle Mädchen noch die Gelegenheit, die Bücherausstellung zu besuchen und in die neuesten Werke hineinzuschauen. Dabei konnten sie Bücher, die ihnen besonders gut gefielen, auf einen Wunschzettel schreiben. Und vielleicht liegt ja die eine oder andere Lektüre an Weihnachten unter dem Christbaum.

 

 

Simone König

 

buecherschau normalbild 2buecherschau normalbild

Copyright © Städtisches Sophie-Scholl-Gymnasium 2019
Karl-Theodor-Straße 92 - 80796 München