5A bei der Münchner Bücherschau

muenchner buecherschau teaser Im Rahmen einer „Lesereise“ besuchte die Klasse 5a die 59. Münchner Bücherschau.

Diese entführte die Mädchen unter dem Motto „Spannung ohne Ende – bis an die Grenzen gehen“ in die Welt neuester Kinder- und Jugendbücher, die ihnen in einem einstündigen Vortrag anschaulich präsentiert wurden. Im Streifzug ging es durch die ganze Welt, einesteils durch Sachbücher wie „Alexander von Humboldt oder: Die Sehnsucht nach der Ferne“, anderenteils durch preisgekrönte Romane wie Wieland Freunds „Krakonos“. Im Anschluss konnten die Mädchen ausgiebig in der großen Kinder- und Jugendbuchausstellung stöbern, sodass viele mit einer umfassenden Bücherwunschliste nach Hause gingen.

 

Copyright © Städtisches Sophie-Scholl-Gymnasium 2019
Karl-Theodor-Straße 92 - 80796 München