head mobile

„Zammgrauft“ und „Sauba bleim“

teaser zamgrauftZivilcourage, Anti-Gewalt, Selbstschutz und insbesondere das Stärken von Vertrauen in der Klassengemeinschaft – diese Inhalte wurden auch in diesem Schuljahr im Rahmen des Projekts „Zammgrauft“ in den siebten Klassen besprochen und vermittelt.

 

normalbild 1 zamgrauftDie Schwabinger Jugendpolizei informierte die Schülerinnen über verschiedene Arten von Gewalt und zeigte Maßnahmen gegen Ausgrenzung und Mobbing sowie sinnvolles Opfer- und Helferverhalten auf.
Das zweitägige Projekt trainierte die Siebtklässlerinnen darauf, Gefahren zu erkennen, Ausgrenzung zu vermeiden und rechtzeitig „Stopp“ zu sagen.
Die Schülerinnen der achten Klassen nahmen eintägig an dem Projekt „Sauba bleim“ teil. Auch diesmal informierten unsere Schwabinger Jugendbeamten der Polizei. Sie klärten über die Themenbereiche Sucht, Drogenkonsum und Recht auf.
Ziel war es, die Mädchen für diese Themen zu sensibilisieren.
Interessiert und aufgeschlossen nahmen die Siebt- und Achtklässlerinnen an beiden Projekten teil und ihr Sinn für Gemeinschaft und das Vertrauen innerhalb der Klasse konnten weiter aufgebaut und gestärkt werden.

Anna Wittmer

normalbild2 zamgrauft

normalbild3 zamgrauft