head mobile

Gesundheitstag am 21.10.2016

Yoga

„Was ist Gesundheit?“ lautete das Motto des diesjährigen Gesundheitstages.

   

 

Gesundheitstag PauseBereits am Schuleingang wurden die Schülerinnen von einem Plakat empfangen, das einen Überblick über die vielen Facetten der menschlichen Gesundheit enthielt. Mit einem kleinen roten Klebepunkt konnten alle Mitglieder der Schulfamilie ihre Meinung zu der oben genannten Frage äußern.

 

 

Im Laufe des Schultages erwartete die Schülerinnen eine Vielzahl unterschiedlicher Angebote zum Thema Gesundheit. Der zur Tradition gewordene Fitnessparcour für die 5. und 6. Klassen forderte von den Mädchen Übungen zur Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Neben der Einbeziehung von Gesundheit in den Regelunterricht wurden zusätzliche Workshops und Projekte für alle Klassenstufen angeboten. Die Schulsanitäter erklärten den 5. Klassen die Grundzüge der ersten Hilfe. Für die 7. Klassen organisierte unsere Sozialarbeiterin Frau Fleischmann eine Einheit zur Suchtprävention. Die 8. Klassen hatten die Möglichkeit die Trendsportart Yoga von einer externen ausgebildeten Lehrkraft kennenzulernen. Eine 9. Klasse bekam Besuch eines Vertreters aus der Wirtschaft zum Thema Wirtschaft und Umwelt. Die 9. und 10. Klassen erhielten eine in Eigenarbeit vorbereitete Einführung in die Welt der Salutogenese. In den beiden Pausen konnten sich alle über selbst zubereitete gesunde Brotzeiten der SMV freuen.

 

Zum Abschluss wurde eine 45-minütige Yogastunde für interessierte Lehrerinnen und Lehrer angeboten. Acht Kolleginnen und Kollegen folgten der Einladung und ließen sich durch unseren Gast Eva Schöllhammer in die Welt des Yogas entführen und starteten entspannt und glücklich ins Wochenende.

 

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, das wichtige Thema Gesundheit für einen Tag in die Köpfe der Mädchen zu bringen.

 

Sabrina Riegel

 

 

Gesundheit FitnessparcourGesundheitstag Erste Hilfe